Kragarmregal

Kragarmregalsystem IPE

Geeignet zur Lagerung langer Pakete wie Spanplatten, Rohre, Metall, etc. Durch die besondere Form des Ständers entfällt die störende vordere Regalstütze. Erhältlich in den Farben RAL 5002 ultramarinblau, RAL 9006 silbergrau, RAL 6011 resedagrün und RAL 3000 feuerrot. Gegen Aufpreis natürlich auch in feuerverzinkt. Mit diesem System sind auch dachtragende Konstruktionen mit Rück- und Seitenwänden möglich.

Regalständer

  • Ein- oder doppelseitige Ausführung
  • IPE-120 bis 450 mm nach statischer Berechnung
  • Standardlochung 400 mm über dem Fuß beginnend
  • Standardraster 100 mm, auf Wunsch sind auch andere Raster lieferbar

Ständerfuß

  • Mit Bohrung für Bodenanker
  • Fußrundung als Reifenschutz
  • Bohrung mit Hülse für Abrollsicherung
  • Ständer und Fußprofil verschraubt
  • Kopfplattendicke und Schraubendurchmesser nach Statik!

Kragarm

  • Verschraubte Ausführung
  • Die Profilgröße und Flanschplatte wird nach Kragarmlänge und Belastung dimensioniert
  • Für leichte Belastungen können Vierkantrohr oder C-Profilarme geliefert werden
  • Befestigungsteile sind im Lieferumfang enthalten

Abweiser/Abrollsicherung

  • Abweiser serienmäßig an jedem I-Profilarm bis IPE-140 mm
  • Bohrung zur Aufnahme einer Abrollsicherung
  • Rasterlochung frei wählbar
  • Rundstab Ø 14 mm steckbar
  • Höhe bis 300 mm

Verschweißtes Kragarmregal

Regalständer 600 mm tief, 2000 mm hoch, mit 1 Fuß und 5 Kragarmen, einseitig, Fachhöhe 280 mm im Lichten. Fuß und Senkrechte aus Stahl U 65, Kragarme aus Winkelstahl 50×5 mm. Belastung je Kragarm ca. 150 kg verteilte Last. Regale versteift mit Längs- und Diagonalverbindungen aus Profileisen.
Auch in doppelseitiger Ausführung erhältlich.
Standardfarbe RAL 7035 lichtgrau.